• Home
  • Angebote
  • Angebote Weine
  • De Bernard - Italien

De BERNARD PROSECCO SEIT 1948


De BERNARD PROSECCO SEIT 1948
De BERNARD PROSECCO SEIT 1948


Die im Herzen der Hügel von Conegliano, genauer gesagt, in der Gemeinde San Pietro di Feletto, gelegene Prosecco-Weinkellerei De Bernard verwendet nur beste Trauben, um feinen Prosecco DOCG und Qualitätsschaumweine herzustellen.

Die Weine, die nach der Charmat-Martinotti-Methode hergestellt werden, vereinen Leidenschaft, Kunst und Wissenschaft zu einem einzigartigen Produkt, das in der Lage ist, unsere Momente, von den einfachen bis hin zu den wichtigsten, zu verschönern.

Luftaufnahme der Hügel um San Pietro di Feletto

 

De Bernard wurde 1948 in Bastia d'Alpago in der Gegend von Belluno, einem Dorf an den Hängen des tausendjährigen Cansiglio-Waldes, gegründet. Dort produziete das Unternehmen den alpenweit bekannte Likör Kapriol, der aus Heilkräutern und Wacholderbeeren hergestellt wird.

Zu Beginn der 1950er Jahre zog De Bernard nach Conegliano um, wo man mit der Schaumweinherstellung begann. Bereits 1957 wurde De Bernard Prosecco in viele ausländische Länder exportiert und 1962 erhielt die Kellerei bei einer Abstimmung der damals weit verbreiteten Zeitschrift "Quattrosoldi" den Preis für den besten Prosecco-Wein.

QUALITÄT IM DETAIL
De Bernards unnachahmliche Tradition der Schaumweinherstellung und des Respekts vor dem Rohstoff, der Traube (Glera), wurde von Beniamino Maschio fortgeführt, der 2002 dieses Juwel des Weinbaus und der Weinkellerei erwarb. Er setzte mit großer Leidenschaft und Begeisterung den von der Familie De Bernard eingeschlagenen Weg der Exzellenz fort, indem er alle heutigen Bezeichnungen erneut aufwertete: Congliano Valdobbiadene Superiore D.O.C.G., Brut Millesimato und "7 Ombre" Extra Dry, Treviso D.O.C., Cuvée millesimato, Rosè und süßer Schaumwein.
De BERNARD - Weinberg in San Pietro di Feletto
PRESTIGE PROSECCO D.O.C. EXTRA TROCKEN

PRESTIGE PROSECCO DOC EXTRA TROCKEN
Geografische Lage: Treviso DOC
Vinifizierung durch sanftes Pressen der Trauben und Gärung bei kontrollierter Temperatur.

Der Schaum wird in großen geschlossenen Behältern bei 12/14 °C mit einer Pause von etwa 2 Monaten auf den Hefen entnommen.

Der Druck in der Flasche beträgt 5,5 atm. Er hat eine helle strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen, das Korn ist winzig, dicht und anhaltend.

Das Bukett ist typisch, fein, intensiv, mit Anklängen an Apfel und Banane, besonders fruchtig.

Am Gaumen ist er frisch, sauber, sehr harmonisch, angenehm lebendig mit der richtigen Balance zwischen Süße und Säure.

Wir empfehlen, diesen Schaumwein bei einer Temperatur zwischen 5/7 °C zu servieren, wobei die Flasche zum Zeitpunkt des Verzehrs zu entkorken ist.

Genießen Sie diesen eleganten, ausgezeichneten Prosecco zu einem Top Preis!

 EDEKA ROMANO Preis zu Kennenlernen: € 6,81

HERKUNFT   Treviso DOC
WEINLESE   Ende September bis Mitte Oktober
REBSORTE    100% Glera-Trauben
JAHRGANG   2018
WEIN-PRÄDIKAT   DOC
VINIFIKATION    Sanftes Pressen der Trauben, Gärung bei kontrollierter Temperatur, Schaumbildung in großen geschlossenen Behältern, bei 12-14° C mit einer Pause auf den Hefen von etwa 2 Monaten.
Der Druck in der Flasche entspricht 5,5 atm
ZUCKERRÜCKSTAND   13,5 g/l
ALKOHOLGEHALT   11,5% VOL
FARBE   Helle Strohfarbe, mit grünlichen Reflexen, die Maserung ist winzig, dicht und anhaltend
BOUQUET   Das Aroma ist typisch, fein, intensiv, mit Anklängen an Apfel und Banane, besonders fruchtig
GESCHMACK   Am Gaumen ist er frisch, sauber, sehr harmonisch, angenehm lebendig mit der richtigen Balance zwischen Süße und Säure
TRINKTEMPERATUR   5 - 7° C, wobei die Flasche zum Zeitpunkt des Verzehrs zu entkorken ist
INHALT   0,75 L 

Alle Bilder © De Bernard

 

 

 

EDEKA ROMANO