• Home
  • Wein-Welten
  • Australische Weine

 

AUSTRALISCHE WEINE


 

 
 
In Australien wird seit über 200 Jahren Wein angebaut.

1822 exportierte Gregory Blaxland Wein nach England und wurde dort mit der Silbermedaille der Royal Society of Arts ausgezeichnet. 1827 erhielt er die Goldmedaille.
 

 
Klima
In den Weinanbaugebieten, die hauptsächlich im Süden Australiens liegen, herrscht ein relativ mildes Klima.

Aufgrund der geringen Niederschlagsmengen müssen die Weinberge künstlich bewässert werden.
 

 
Weinanbau-Regionen
In Australien wird Wein in mehr als 60 Weinanbau-Regionen produziert.
Die bekanntesten Weingebiete sind
  • Barossa Valley mit den Spitzensorten Cabernet Sauvignon, Grenache, Riesling und der berühmtesten Rebsorte der Region, Shiraz
  • Clare Valley mit den Spitzensorten Cabernet Sauvignon, Shiraz und der typischsten Rebsorte der Region, Riesling
  • Hunter Valley - Australiens ältestes Weingebiet, mit den Spitzensorten Chardonnay, Shiraz und der besten, einzigartigen Rebsorte Semillon
  • Margaret River mit den Spitzensorten Chardonnay, Cemillon, Sauvignon Blanc und Cabernet Sauvignon
  • McLaren Vale mit den Spitzensorten Cabernet Sauvignon, Grenache, Vermentino, der am häufigsten angebauten Rebsorte Chardonnay und dem Favoriten Shiraz
  • Mornington Penisula mit den Spitzensorten Chardonnay, Pinot Gris und der am häufigsten angebauten Rebsorte Pinot Noir
  • Swan Valley mit den Spitzensorten Chardonnay, Verdelho und der am häufigsten angebauten Rebsorte Chenin Blanc
  • Yarra Valley mit den Spitzensorten Cabernet Sauvignon, Chardonnay, dem "rising star" in der Region: Shiraz und der erstklassigen roten Rebsorte Pinot Noir
 

 
Rebsorten
In Australiens Weinanbau-Regionen werden mehr als 100 verschiedene Rebsorten angebaut.
 
Hauptsorten
Rote Rebsorten - Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Grenache, Malbec, Mataro/Mouvedre, Merlot, Pinot Noir, Sangiovese, Shiraz und Tempranillo
Weiße Rebsorten
Chardonnay, Chenin Blanc, Colombard, Marsanne, Pinot Gris (Grigio), Riesling, Sauvignon Blanc, Semillon und Viognier
 
 

 
Qualitätsstandards
Das australische Weinrecht schreibt mit seinem Label Integrity Programm fest:
gibt ein Wein auf seinem Etikett eine Herkunft an, so muss dieser zu 85% aus dem angegebenen Weingebiet kommen.
 
Ist eine Rebsorte angegeben, so muss diese ebenfalls zu 85% aus dieser Sorte bestehen.
 
Ist ein Jahrgang angegeben, so muss der Jahrgang zu 85% aus diesem stammen.
 

Quelle: Video, Bilder © Wine Australia
Bild Header: Weinberg in der Region Margaret River, Australien - von Robert YoungLizenz CC BY 2.0
Bild Rebsorten: Weingut im Westen Australiens von Harris Walker - Lizenz CC BY 2.0

Wir danken der Australian Grape and Wine Authority - WINE AUSTRALIA und den Fotografen Robert Young und  Harris Walker für die Bereitstellung der Mediadaten!


Anbaugebiete und typische Traubensorten

New South Wales

Cabernet Sauvignon - Merlot - Shiraz, rot - Chardonnay, weiß

South Australia

Cabernet Sauvignon - Pinot Noir - Shiraz - Sauvignon Blanc - Chardonnay

Victoria

Sangiovese - Barbera - Nebbiolo - Marzemino

Western Australia

Cabernet Sauvignon - Shiraz - Sauvignon Blanc - Chardonnay - Riesling


EDEKA ROMANO Empfehlungen ...

South Australia, Barossa Valley

  Rotwein: Peter Lehmann - Shiraz
  Weißwein: Peter Lehmann - Chardonnay

 

 

 

EDEKA ROMANO