Ronco Margherita -

Prosecco DOC, Extra Dry


FATALONE®  - Bianco Spinomarino


Greco - Die weiße autochthone Beere

Glera ist eine Rebsorte, die hauptsächlich im Nordosten Italiens in der Region Friaul-Julisch Venetien, vor allem in Triest, wächst. Aus ihr keltert man hauptsächlich einen Perlwein (italienisch: „Frizzante“) sowie Schaumweine (ital. Spumante) und Stillweine, zum Beispiel Serprina, Serprino, Grappolo, Spargolo, Ghera oder Sciprina.

„Glera“ ist die neue Bezeichnung der Sorte „Prosecco“.
Prosecco ist laut Dekret des italienischen Landwirtschaftsministers vom 17. Juli 2009 seit dem 1. Januar 2010 nicht mehr der Name einer Rebsorte, sondern der einer Herkunftsbezeichnung.

Mit seiner feinen und anhaltenden Perlage, einem vordergründigen und fruchtigen Bouquet mit Noten von Glyzinien, Akazien und goldenem Apfel, eignet sich dieser Prosecco hervorragend als Aperitif und passt gut zu leichten Mahlzeiten.

 

Genießen Sie diesen frischen und lebendigen Prosecco zu einem Top Preis!

HERKUNFT   Friaul-Julisch Venetien
KLIMA   Durch die Berge vor dem kalten Wind aus dem Norden geschützt und dank der  Brisen der Adria eignet sich das Klima besonders für den Anbau der Reben.
BODEN   Der Schwemmlandboden aus kalkig-dolomitischem Gestein eignet sich für Weiß- und Aromaweine und ist in der Lage, Weine von guter Qualität zu erzeugen. Tagsüber reflektiert die steinige Fläche am Fuße der Reben die für die Reifung der Trauben notwendige Wärme und das Licht, nachts gibt sie die in den sonnigen Stunden angesammelte Wärme zurück.
WEINLESE   Die Weinlese beginnt Mitte September mit der Überprüfung der Reifung der Trauben in den verschiedenen Weinbergslagen und dauert bis Anfang Oktober.
REBSORTE    100% Glera
WEIN-PRÄDIKAT   DOC - bio-zertifiziert
VINIFIKATION    Die Trauben werden vor der technologischen Reife geerntet, um einen guten Säuregehalt zu garantieren. Dann erfolgt das Pressen der ganzen Trauben, um den Most zu erhalten, der die erste alkoholische Gärung in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur ausmacht. Sobald der Grundwein gewonnen ist, wird mit der "presa di spuma" durch die Charmat-Martinotti Methode fortgefahren. Der Wein reift ca. 2 Monate im Autoklaven. Am Ende dieser Zeit wird der Wein in Flaschen abgefüllt und reift dann in der Flasche, bevor er vermarktet wird.
ALKOHOLGEHALT   11,5% VOL
FARBE   Strohgelb
BOUQUET   Feine und anhaltenden Perlage, vordergründiges und fruchtiges Bouquet mit Noten von Glyzinien, Akazien und goldenem Apfel
GESCHMACK   Am Gaumen frisch und lebendig
PASSEND ZU   Der Prosecco eignet sich hervorragend als Aperitif und passt gut zu einfachen, schnellen Mahlzeiten.
TRINKTEMPERATUR    8 - 10° C
INHALT   0,75 L 

 

Weingut Ronco Margherita - ANGEBOTE bei EDEKA ROMANO zum Probierpreis

  • RONCO MARGHERITA

    Prosecco DOC, Extra Dry

    Mit seiner feinen und anhaltenden Perlage, einem vordergründigen und fruchtigen Bouquet mit Noten von Glyzinien, Akazien und goldenem Apfel, eignet sich dieser Prosecco hervorragend als Aperitif und passt gut zu leichten, schnellen Mahlzeiten.

    Genießen Sie diesen frischen und lebendigen Prosecco zu einem Top Preis!

    mehr...
  • RONCO MARGHERITA

    Prosecco DOC Millesimato Bio

    Prosecco DOC Millesimato Bio mit seiner feinen und anhaltenden Perlage, einem vordergründigen und fruchtigen Bouquet mit Noten von Glyzinien, Akazien und goldenem Apfel

    Ein idealer Begleiter für jede Art von Festmahl, von der Vorspeise bis zum Dessert

    Genießen Sie diesen frischen und lebendigen Prosecco zu einem Top Preis!

    mehr...